Abteilungsgeschichte

Abteilungsgeschichte

 

Geschichte der Radsportabteilung

Am 10.03.2000 wurde die Radsportgruppe des SSV Sand im Hotel Grischäfer aus der Taufe gehoben.

Alexander Domnik als Initiator wurde als Spartenleiter benannt, Stellvertreter wurde Joachim Skrotzki, als Kassenwart wurde Manfred Luecking und als Schriftführer Heiner Nahrmann gewählt. Die weiteren Gründungsmitglieder waren: Karl Brede, Annet Geißler, Gregor Herz, Günter Jäger, Michael Kruschinsky und Hartmut Reiß.

Nachdem die Sparte auf knapp 20 Radsportfans anwuchs, beträgt die offizielle Mitgliederzahl am heutigen Tage (2015) noch acht Personen.